1. Heide-Trial der DHC (6. November 2016)

T.E.C beim 1. Heide-Trial der Dresdener Heide-Crawler am 6. November 2016

 

Gehasst- Verdammt - Vergöttert , die EASTSIDE
oder
warum auch Scaler mit Compcrawlern trotzdem funktionieren...  

von ralf78


Erstmal ein großes Dankeschön an alle Teilnehmer und die Orga, besonders die mega Hilfe der Eastside Crawlers, die dadurch uns als Orga viel Luft und Freiraum verschafft haben und einen kleinen Einblick in die Compszene allen Interessierten gegeben haben... 

Warum hats funktioniert??? Ganz einfach - weil alle zum Spaß da waren und keiner hier das ganze zu ernst gesehen hat. Nur dadurch konnte man das ganze entspannt ablaufen lassen. Es gab keine Diskussionen übers judgen, keine über Regeln oder die gesteckten Tore...
Keiner ist hier mit Lineal oder Schablone rum gerannt, nur so läuft es entspannt... UND SO SOLL ES BLEIBEN.

Und trotz HighT.E.C und vielen anderen schönen Autos mit Umbauten hat der älteste im Feld mit einem Stock SCX-10 II mit Horribull alle abgezogen und gewonnen -

Glückwunsch Hans-Jürgen  

Fazit - Hier wirds weitere Wettbewerbe geben und weiterhin so entspannt ablaufen.
Vielleicht gewinnen wir noch mehr Starter für unsere Events.

Bis demnächst also, und nie Menschen beurteilen bevor man sie nicht mal live getroffen hat...

 

Ein Link zu bewegten Bildern des Treffens vom T.E.C.-Teamfahrer eXtremeCostumez ist in unserer Video-Sammlung zu finden.

Top